Die zwölf Tierkreiszeichen abgebildet auf bunten Steinen.

Tierkreiszeichen: Sonnenstand und Archetypen

Die meisten Menschen im westlichen Kulturkreis kennen ihr eigenes Sternzeichen und wissen, dass dieses mit dem Geburtstag zu tun hat. Je nach Datum ist man zum Beispiel Löwe, Zwilling oder Fisch. Allgemein bekannt ist auch, dass diesen Zeichen unterschiedliche Charaktereigenschaften zugesprochen werden. Ebenso haben die meisten schon einmal etwas von chinesischen Sternzeichen oder Tierkreiszeichen gehört und dass diese etwa Drache, Tiger oder Hahn heißen.

Im Alltagsgebrauch sind die Horoskope der Zeitschriften und Magazine sehr beliebt. Gerne werden zum Thema Beruf die Sterne befragt – und vor allem im Bereich Partnerschaft und Liebe. Eine oft gestellte Suchfrage im Netz ist „Welcher Partner passt zum Sternzeichen X?“ Die Antworten, welche man hier erhält, basieren meistens auf einem simplen Vergleich der Sternzeichen-Eigenschaften.

Aus Sicht der professionellen (westlichen) Astrologie …

… ist das Ganze vielschichtig und komplex. Jeder Mensch ist von seiner Anlage her einzigartig, und Persönlichkeit und Charakter lassen sich nicht alleine daran festmachen, in welchem Monat jemand Geburtstag hat. Das sogenannte Sternzeichen stellt lediglich einen Aspekt einer Person dar. Es bezieht sich auf das Tierkreiszeichen des Tierkreises, in welchem zum Zeitpunkt der Geburt die Sonne stand.

Was versteht man unter dem Tierkreis?

Die Astrologie geht von der Betrachtung des Himmels vom Standpunkt der Erde aus. Von hier aus gesehen scheint die Sonne sich rund um die Erde zu bewegen. Diese Sonnenbahn, welche sich Ekliptik nennt, enthält den Tierkreis, welcher in zwölf Segmente je 30 Grad unterteilt ist. Diese Abschnitte tragen die Namen der Tierkreiszeichen. Der Beginn des Kreises wurde zeitlich auf den Frühlingspunkt – die Frühlingtagundnachtgleiche (am 21. März, im Schaltjahr 20. März) – festgelegt. Somit beginnt der Tierkreis am 21. März bei 0 Grad Widder, dem ersten Abschnitt der Ekliptik. Die Sonne bewegt sich pro Tag etwas weniger als ein Grad auf der Ekliptik fort, das heißt in 365 Tagen hat sie die 360 Grad des Tierkreises durchlaufen. Mit der Aussage „Ich bin Steinbock“ meinen wir zum Beispiel, dass der Sonnenverlauf zum Zeitpunkt unserer Geburt gerade auf dem 30-Grad-Tierkreisabschnitt des Steinbockes stattfand.

Die Planeten bewegen sich mit unterschiedlicher Geschwindigkeit um die Sonne, was auch von der Erde aus sichtbar ist. Sämtliche Planetenpositionen werden in der Astrologie vom Blickwinkel der Erde aus auf der Bahn der Ekliptik in ihrem Jahresablauf gemessen. Daher kommen solche Aussagen wie „die Sonne steht im Stier“, „der Mond steht im Wassermann“ oder „die Venus steht im Krebs“.

Was bedeuten die Tierkreiszeichen konkret?

Auf den Menschen bezogen stellt der Tierkreis zwölf Menschentypen mit ihren Grundeigenschaften dar. Ein Typus kann jedoch niemals ganz und gar auf eine Person zutreffen. Die menschliche Natur besteht immer aus einem spezifischen Mischungsverhältnis aller Möglichkeiten. Ein professionelles Horoskop gibt auf Basis der genauen Geburtszeit und des Geburtsortes detailliert Aufschluss hierüber. Es macht bereits einen Unterschied, auf welchem Grad im Tierkreiszeichen-Abschnitt die Sonne zum Zeitpunkt der Geburt stand. Das Sonnenzeichen ist nicht unbedingt immer das prägendste. So können zum Beispiel Mondzeichen oder Aszendent eine sehr einflussreiche Wirkung haben. Es ist auch entscheidend, ob sich zum Beispiel die Venus in einem Sternzeichen befindet oder der Neptun. Je nachdem, welcher Planet sich in einem Tierkreiszeichen befindet, variiert die Deutung vollständig.

Alle Sternzeichen im Überblick:

– Widder (21. März – 20. April): tatkräftig, vital, willensstark, impulsiv

– Stier (21. April – 20. Mai): pragmatisch, solide, stabil, bewahrend

– Zwillinge (21. Mai – 21. Juni): flexibel, vielseitig, redegewandt, kontaktfreudig

Krebs (22. Juni – 22. Juli): empfindsam, gefühlvoll, intuitiv, kreativ

– Löwe (23. Juli – 23. August): dynamisch, leidenschaftlich, überzeugend, mitreißend

– Jungfrau (24. August – 23. September): realistisch, praktisch, scharfsinnig, ordnungsliebend

– Waage (24. September – 23. Oktober): sozial, diplomatisch, aufgeschlossen, kompromissbereit

– Skorpion (24. Oktober bis 22. November): tiefgründig, leidenschaftlich, intensiv, beharrlich

– Schütze (24. November bis 21. Dezember): zukunftsorientiert, optimistisch, freiheitsliebend

– Steinbock (22. Dezember bis 20. Januar): distanziert, rational, pflichtbewusst, ausdauernd

– Wassermann (21. Januar bis 19. Februar): originell, visionär, innovativ, experimentierfreudig

– Fische (20. Februar bis 20. März): fantasievoll, feinfühlig, musisch, romantisch

Astrologie im Unternehmen

Ein Horoskop lässt sich nicht nur für Menschen erstellen, sondern auch zum Beispiel für die Gründung eines Unternehmens. Der Tierkreis findet so im Bereich der astrologischen Unternehmensberatung und im Business Coaching Anwendung. Er lässt sich grundsätzlich als Wandlungszyklus begreifen und ist somit ein geeignetes Beratungswerkzeug für alle Lebensprozesse – auch beruflicher Art. So kann er beispielsweise im Rahmen einer professionellen astrologischen Analyse hinsichtlich des erfolgreichen Verlaufs eines Unternehmens oder eines beruflichen Projektes wichtige Einsichten und entscheidende Impulse liefern .

 

Ein Blutmond, der als rot gefärbter Mond vor einem schwarzen Himmel zu sehen ist.
Astrologie

Blutmond 2022

Wann ist die nächste Mondfinsternis in Deutschland zu sehen? Am 16. Mai ist sie von Deutschland aus für kurze Zeit zu sehen: die totale Mondfinsternis.

Weiterlesen »
Der rückläufige Merkur wirkt sich unter anderem auf unseren Verstand aus, welcher auch erkennt, dass die Rechnung auf der Tafel eins plus eins gleich drei nicht stimmt.
Astrologie

Der rückläufige Merkur 2022

Dem kleinsten und schnellsten Planeten unseres Sonnensystem wird astrologisch gesehen eine intensive Wirkung nachgesagt. In Social Media gibt es einen regelgerechten Hype darum, worauf man

Weiterlesen »

    Etiam magna arcu, ullamcorper ut pulvinar et, ornare sit amet ligula. Aliquam vitae bibendum lorem. Cras id dui lectus. Pellentesque nec felis tristique urna lacinia sollicitudin ac ac ex. Maecenas mattis faucibus condimentum. Curabitur imperdiet felis at est posuere bibendum. Sed quis nulla tellus.

    ADDRESS

    63739 street lorem ipsum City, Country

    PHONE

    +12 (0) 345 678 9

    EMAIL

    info@company.com