Beratung für die nächsten Karriereschritte

Beratung für die nächsten Karriereschritte

Vorankommen im Beruf und die nächsten Schritte anzugehen ist häufig leichter gesagt als getan. Schließlich funktioniert Karriere nicht von heute auf morgen, sondern braucht Zeit um sich zu entwickeln. Wenn man dann sieht, wie die anderem an einem vorbeiziehen, immer nur die Kollegen befördert werden und man selbst das Nachsehen hat, sind viele Menschen frustriert. Auch der Gedanke „Irgendetwas wird sich schon ergeben, ich warte besser mal ab“ hilft nicht weiter.

In der Selbstständigkeit ist es noch schwerer sich immer weiter zu entwickeln, da die Motivation aus einem selber heraus kommen muss. Niemand von außen macht Vorgaben und steckt einen Rahmen, in dem Entwicklung passieren soll. Selbstständigkeit ist Selbstverantwortlichkeit par excellence und erfordert zudem einiges an betriebswirtschaftlichem Know-How. Ein Businessplan will erstellt, der Markt beobachtet und eine Strategie ausgearbeitet werden. Nicht jeder kommt mit diesen Aufgaben auf Anhieb zurecht.

So planen Sie den nächsten Karriereschritt

Um zu wissen, welche Schritte nötig sind Ihre Karriere weitervoranzutreiben ist es zunächst wichtig, dass Sie sich selber kennen. Wo wollen Sie mal hin? Und wo liegen Ihre Stärken und Ihre Schwächen? Diese zunächst so einfach scheinenden Fragen zu beantworten ist gar nicht so einfach. Dabei sind sie umso wichtiger, wenn es darum geht, die eigene Zukunft zu planen. Schließlich ist es entscheidend zu wissen, wo man steht, um zu definieren wo man hin will.

1. Kennen Sie Ihr „Warum“

Es ist unheimlich wichtig, die Gründe zu kennen, aus denen heraus Sie den nächsten Karriereschritt machen wollen. Sind Sie unzufrieden? Fühlen Sie sich von externen Faktoren herausgefordert oder kommt die Motivation aus Ihnen heraus? Viele Menschen, die beruflich fortkommen wollen, fühlen sich, als steckten sie in einer Sackgasse. Sie machen seit Jahren dasselbe, es geht nicht vor und nicht zurück und auch die Unterstützung weiterzukommen fehlt. Wenn es nur der Druck von außen ist, die eigene Motivation weiterzukommen aber fehlt, kann es schwer sein, die Veränderung tatsächlich herbeizuführen. Je größer der Leidensdruck ist, desto größer ist der Drang nach Veränderung.

2. Wägen Sie ab

Bevor Sie aus dem Affekt eine Entscheidung treffen und alles hinwerfen, sollten Sie tief durchatmen und sich der Konsequenzen bewusst werden. Durchdenken Sie gründlich Ihre Optionen und Alternativen, bevor Sie kurzentschlossen handeln.

3. Kenntnisse benennen

Werden Sie sich Ihrer Fähigkeiten bewusst. Nur so können Sie realistische Ziele finden. Möglicherweise müssen Sie für Ihren nächsten Karriereschritt etwas Neues lernen. Überlegen Sie sich wie das geht – ob über eine Weiterbildung, einen Online-Workshop oder Fachliteratur – und gehen Sie es an.

4. Ziele setzen

Machen Sie sich klar, dass Sie bei der Formulierung Ihres Ziels flexibel bleiben sollten. Ziele wie „In 10 Jahren will ich xxx machen“ sind nicht realistisch, da die sehr wahrscheinliche Möglichkeit besteht, dass Sie in 10 Jahren andere Wünsche haben oder Ihr Leben bis dahin eine andere Richtung eingeschlagen hat.

Unterteilen Sie Ihr realistisches Ziel in viele kleine Zwischenziele. Auf diese Weise ist es leichter, auf der Leiter nach oben zu klettern, da Sie zwischendurch viele kleine Erfolgserlebnisse haben. Wenn Sie auf eine große Sache hinarbeiten, ohne auf dem Weg dorthin schon positive Rückmeldungen zu erhalten, kann es schwierig werden durchzuhalten.

Wichtig ist dafür nicht nur Ihre Ziele zu kennen, sondern auch Ihre Persönlichkeit genauer unter die Lupe zu nehmen. Sind Sie ein Teamplayer? Haben Sie Führungsqualitäten? Und wie wollen Sie eigentlich arbeiten? Die Antworten auf diese Fragen definieren schon viele mögliche erste Schritte auf Ihrem Weg zum nächsten Karriereziel.

Lassen Sie sich auf Ihrem Weg unterstützen

Das klingt in Ihren Ohren alles schlüssig aber überfordert Sie und macht Sie dadurch erst recht handlungsunfähig? In einem Coaching erhalten Sie für all diese Bereiche die Unterstützung, die Sie benötigen. Sie werden merken, dass alles was Sie wissen müssen bereits in Ihnen steckt und Ihnen nur noch der Erfolgsplan fehlt, um Ihren Weg zu gehen. In einem Coaching kann dieser erarbeitet werden – dort lernen Sie realistische Ziele zu formulieren und anzugehen.

Für Selbstständige oder Gründer empfiehlt sich zudem eine Beratung. Während dieser Beratung wird Ihr Business-Modell unter die Lupe genommen und mögliche Schwachpunkte aufgedeckt.

Wie funktioniert eine Beratung für Ihre nächsten Karriereschritte?

In einer Beratung steht Ihr Geschäftsmodell im Vordergrund.

Folgende Punkte sind dabei essenziell:

  • Marktanalyse für Gründer: Wie sind Sie aufgestellt? Welche Konkurrenz gibt es? Welches Potenzial hat Ihre Idee? Wie sehen Ihre Kunden aus?
  • Businessanalyse für Selbstständige: Falls Sie bereits selbstständig sind: Welches Verbesserungspotenzial gibt es? Wie können Sie Ihr Geschäft optimieren?
  • Timing und Strategie: Wenn Sie wissen, wie Sie aufgestellt sind, entwickelt sich daraus Ihre Business-Strategie und das passende Timing.

Weiterhin werden in einer Beratung Ihre Finanzen unter die Lupe genommen. Wie viel Kapital wird benötigt? Was brauchen Sie darüber hinaus noch alles für die Umsetzung Ihrer Geschäftsidee. Auch bei bereits bestehenden Selbstständigkeiten gibt es oft Verbesserungspotenzial wie Sie noch wirtschaftlicher, effizienter und zielgerichteter arbeiten können.

Wie lange dauert die Beratung für die nächsten Karriereschritte?

In einer Beratung für die nächsten Karriereschritte geht es darum, einen Erfolgs-, Finanz- und Zeitplan zu erstellen, mit dem Sie weiterkommen können. In einer ersten Intensivsitzung ist das Ziel nicht nur Ihre Persönlichkeit besser kennenzulernen, sondern vor allem Ihr Geschäft. 2,5 Stunden lang stehen Sie, Ihre Visionen und Ihr Business im Mittelpunkt und schon aus dieser ersten Sitzung können viele wegweisende Erkenntnisse gezogen werden. Sie werden feststellen, wie Sie sich selber besser kennenlernen, mehr darüber lernen worauf es ankommt und den vor sich liegenden Weg klarer sehen können. Sie entscheiden dann im Laufe der Zeit, wie viel Unterstützung Sie auf Ihrem Weg benötigen und ob sie regelmäßig zum Gespräch kommen wollen oder nur gelegentlich Ihren Erfolgsplan gegenchecken lassen wollen.

Was bringt eine Beratung für die nächsten Karriereschritte?

Aus einer Beratung können Sie mehr Klarheit und Zufriedenheit ziehen und Ihre Zielsicherheit kann gesteigert werden. Ihre nächsten Karriereschritte sind danach kein Buch mit sieben Siegeln mehr, sondern ein klares Ziel mit Umsetzungsplan, damit Sie endlich loslegen können. Entscheiden Sie sich jetzt für eine Beratung und nehmen Sie Ihre Karriere selber in die Hand.

Gabriele Danners

Als Expertin für Coaching und moderne Spiritualität im Business ist es meine Vision, Sie professionell bei den folgenden Themen zu unterstützen:

  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Karriereblockaden abbauen
  • Lebens- und Karriereziele durchleuchten und optimieren
  • Zielfindung bei Neuorientierung
  • Beratung für die nächsten Karriereschritte
  • Den richtigen Zeitpunkt für den Neustart finden

    Etiam magna arcu, ullamcorper ut pulvinar et, ornare sit amet ligula. Aliquam vitae bibendum lorem. Cras id dui lectus. Pellentesque nec felis tristique urna lacinia sollicitudin ac ac ex. Maecenas mattis faucibus condimentum. Curabitur imperdiet felis at est posuere bibendum. Sed quis nulla tellus.

    ADDRESS

    63739 street lorem ipsum City, Country

    PHONE

    +12 (0) 345 678 9

    EMAIL

    info@company.com