Karriereblockaden abbauen

Karriereblockaden abbauen

Sie träumen schon lange von der Selbstständigkeit aber trauen sich nicht ins kalte Wasser zu springen? Die nächste Beförderung ist zum Greifen nahe, aber sie kriegen plötzlich kalte Füße und wollen lieber in Ihrem Verantwortungsbereich bleiben?

Wenn der nächste Schritt Ihnen Sorge bereitet, sollten Sie aktiv werden

Vielen Menschen geht es so, dass sie sich bei der Planung der nächsten Karriereschritte selber einschränken. In ihrem Kopf geistern lange die Visionen von möglichen nächsten Schritten, aber wenn es dann soweit ist, ist die Angst plötzlich groß.

Folgende Fragen beherrschen das Denken:

  • Kann ich das überhaupt, was da von mir verlangt wird?
  • Ist es wirklich das, was ich will?
  • Werde ich den neuen Anforderungen gerecht oder ist das was ich gerade mache nicht eigentlich doch ziemlich okay und ich muss gar nicht weiterkommen?

Besonders die letzte Frage ist eine typische Reaktion auf einen bevorstehenden Wandel. Denn Veränderung ist etwas, wovor viele Menschen Angst haben. Dabei bringt nur Veränderung Fortschritt und stärkt die persönliche Entwicklung. Erst einmal bereitet sie häufig aber Sorge und führt dazu, dass sich Blockaden aufbauen und plötzlich gar nichts mehr geht. An dieser Stelle ist es wichtig, dass Sie aktiv werden.

Traumatische Ereignisse in der beruflichen Vergangenheit können Karriereblockaden auslösen

So können beispielsweise traumatische Erlebnisse in der Vergangenheit dazu geführt haben, dass das eigene Selbstwertgefühl gestört ist. Regelmäßige Rüffel vom Chef, bei einem Vortrag ausgebuht worden zu sein oder mitbekommen zu haben wie die Kollegen hinter dem eigenen Rücken über mangelnde Fähigkeiten gelästert haben verunsichert stark. All diese Ereignisse wirken wie ein Schock auf das System und das Gehirn blockiert bei dem Gedanken an neue Herausforderungen.
Dabei können neue Herausforderungen etwas Wunderbares sein. Sie treiben Sie voran, fordern Sie heraus und lassen Sie über sich selbst hinaus wachsen. Wichtig ist, dass Sie sich von alten Mustern lösen und ihr Mindset verändern. Ein Coaching kann eine gute Möglichkeit sein, Ihre wunden Punkte zu identifizieren und daran zu arbeiten, Ihre Blockaden abzubauen. Entscheidend ist aber, dass Sie dafür bereit sind.

Befreien Sie sich aus der Abhängigkeit von anderen

Um diese Herausforderungen anzunehmen, ist es essenziell, sich zunächst von der Fremdbestimmung zu befreien, die möglicherweise Ihr Leben beherrscht. Dafür ist es wichtig herauszufinden, wie abhängig Sie von Lob sind und wie sehr Kritik Sie beeinträchtigt. Die Fragen, die Sie sich möglicherweise häufig stellen sind folgende:

  • Kann ich mit Kritik umgehen oder zieht sie mich zu sehr runter?
  • Arbeite ich für ein externes Lob oder für mein eigenes gutes Gefühl?
  • Bin ich gut genug?

Diese Abhängigkeiten sorgen dafür, dass Sie das Vertrauen in sich selber und in Ihre eigenen Fähigkeiten verlieren und nur noch reagieren anstatt selber zu agieren.
Weiterhin kann diese Fremdbestimmtheit dazu führen, dass die Ursachen für Misserfolge immer in den anderen gesucht werden und nicht in Ihnen selbst.

„Mein Kollege ist schuld, dass die Präsentation nicht so gut lief“

„Mein Chef will mich einfach nicht befördern, obwohl ich schon so lange dabei bin“

Von diesen Mustern müssen Sie sich lösen, wenn Sie Ihre Karriereblockaden lösen und einen Schritt weiterkommen wollen. Sie sind Ihres eigenen Glückes Schmied. Niemand außer Ihnen kann Ihren Weg für Sie gehen.

In einem Coaching lernen Sie, wie Sie Ihr Leben selbst in die Hand nehmen und für Ihre Karriere einstehen. Erkennen Sie, was Sie hindert und lösen Sie diese Blockaden für mehr berufliche Zufriedenheit.

Nehmen Sie Ihre Karriere selber in die Hand

Auslöser für Karriereblockaden sind häufig Probleme mit dem eigenen Selbstwertgefühl. Das Ziel fehlt, die Perspektive ist nicht da und der Glaube an die eigenen Fähigkeiten ist zu gering. Anstatt sich selber anzutreiben, weiterzubilden und alles für das eigene Fortkommen zu tun, erscheint es einfacher sich zurückzulehnen und die Fehler bei anderen zu suchen.

Dabei haben nur Sie Ihr Leben in der Hand und können Ihre Karriere in die Richtung treiben, die Sie sich wünschen. Eventuell fehlenden Qualifikationen sollten Sie dabei nicht ausbremsen. Sie haben Ihre ganz individuellen Fähigkeiten, die in einem Coaching herausgearbeitet werden können. Sich einmal schwarz auf weiß klarzumachen, was man eigentlich kann, kann ein Augenöffner sein und Ihnen Ihr Selbstbewusstsein zurückgeben.

Lernen Sie in einem Coaching auf Ihre Fähigkeiten zu vertrauen und diese gezielt einzusetzen. Holen Sie sich Ihre Legitimation aus sich selber heraus – ein Coaching kann Ihnen dabei helfen.

INDIVIDUELLES COACHING ZUM ABBAU VON KARRIEREBLOCKADEN

Mit einer auf Sie zugeschnittenen Coaching Strategie finden Sie neue Wege und Lösungen, die Ihnen dabei helfen Ihr Ziel zu erreichen. Ihr Leben kann Ihnen durch ein Coaching leichter erscheinen, da die Dinge in ein neues Licht gerückt werden. Sie können persönliche Schwachpunkte überwinden und gestärkt nach vorne schauen.

Was können Sie von einem Coaching bei Karriereblockaden erwarten?

  • Identifikation der Blockade: Zunächst einmal ist es wichtig herauszufinden, was Sie genau blockiert. Seien Sie bereit zurück in Ihre Vergangenheit zu gehen und eventuelle Traumata aufzuarbeiten.
  • Klare Zielsetzung: Sie brauchen ein klares Ziel. Im Rahmen der Sitzungen wird dieses Ziel klar formuliert werden und es wird ein Fahrplan erstellt, mit dem Sie dieses Ziel erreichen können.
  • Umsetzung aus eigener Kraft: Im Anschluss an die Lösung der Blockade können Sie Ihre festgelegten Ziele in die Praxis umsetzen, um dadurch Ihrer Karriere den gewünschten Schub geben zu können.

Wie lange dauert ein Coaching zur Persönlichkeitsentwicklung?

In einer ersten Intensivsitzung werden in 2,5 Stunden Ihre persönlichen Felder aufgemacht. Die Benennung von Blockaden, Zielen und möglichen ersten Lösungsansätzen ist das Ziel dieser ersten Sitzung. Sie entscheidet auch darüber, wie viel Begleitung Sie noch darüber hinaus benötigen und mit welchem Zeitaufwand Sie zu rechnen haben. Am Ende sind Sie derjenige der sagt, ab welchem Punkt Sie mit den Lösungen zufrieden sind und ob Sie auf Ihrem Weg noch weitere Unterstützung brauchen oder mit den bereits erarbeiteten Ansätzen weiterkommen. Sie entscheiden, wie häufig und in welchen Abständen Sie kommen wollen.

Seien Sie sich darüber im Klaren, dass Zeit, die Sie in Ihre persönliche Weiterentwicklung investieren, immer gut eingesetzt ist. Wenn Sie mit Karriereblockaden zu kämpfen haben, kann ein Coaching Ihrer Karriere einen neuen Schub geben und Ihnen dadurch mehr berufliche Zufriedenheit verschaffen. Diese wirkt sich auch auf Ihr Privatleben aus, sodass Sie von einem Coaching rundum profitieren können.

Gabriele Danners

Als Expertin für Coaching und moderne Spiritualität im Business ist es meine Vision, Sie professionell bei den folgenden Themen zu unterstützen:

  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Karriereblockaden abbauen
  • Lebens- und Karriereziele durchleuchten und optimieren
  • Zielfindung bei Neuorientierung
  • Beratung für die nächsten Karriereschritte
  • Den richtigen Zeitpunkt für den Neustart finden

    Etiam magna arcu, ullamcorper ut pulvinar et, ornare sit amet ligula. Aliquam vitae bibendum lorem. Cras id dui lectus. Pellentesque nec felis tristique urna lacinia sollicitudin ac ac ex. Maecenas mattis faucibus condimentum. Curabitur imperdiet felis at est posuere bibendum. Sed quis nulla tellus.

    ADDRESS

    63739 street lorem ipsum City, Country

    PHONE

    +12 (0) 345 678 9

    EMAIL

    info@company.com